Toward A Concrete Utopia

Toward a Concrete Utopia PDF
Author: Martino Stierli
Publisher:
ISBN: 9781633450516
Size: 16.96 MB
Format: PDF
Category : Architecture
Languages : en
Pages : 184
View: 2266

Get Book



Book Description: Published in conjunction with a major survey exhibition on the architectural production of Yugoslavia between 1948 and 1980, this is the first scholarly publication to showcase an understudied but important and exceptional body of modernist architecture. Squeezed between the two rival Cold War blocs, Yugoslav architecture consistently adhered to a modernist trajectory. As a founding nation of the Non-Aligned Movement, Yugoslavia became a major exporter of modernist architecture to Africa and the Middle East in a postcolonial world. By merging a variety of local traditions and contemporary international influences in the context of a unique Yugoslav brand of socialism, often described as the 'Third Way', local architects produced a veritable 'parallel universe' of modern architecture during the forty-five years of the country's existence. This remarkable body of work has sparked recurrent international interest, yet a rigorous interpretative study never materialized in the United States until now. Published in conjunction with a major exhibition on the architectural production of Yugoslavia between 1948 and 1980, this is the first scholarly publication to showcase an understudied but important body of modernist architecture. Featuring new scholarship and previously unpublished archival materials, this richly illustrated publication sheds light on key ideological concepts of Yugoslav architecture, urbanism, and society by delving into the exceptional projects and key figures of the era.

Las Vegas Im R Ckspiegel

Las Vegas im R  ckspiegel PDF
Author: Martino Stierli
Publisher:
ISBN: 9783856762490
Size: 10.69 MB
Format: PDF, ePub
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 347
View: 2320

Get Book



Book Description: In der vorliegenden Publikation wird "Learning from Las Vegas" im Kontext des amerikanischen Architektur- und Städtebaudiskurses der 1960er Jahre untersucht. Dabei stehen Fragen des Stadtbildes sowie die Reflexion der Stadt im Medium des Bildes im Vordergrund. Die Studie zeigt auf, wie die Autoren von "Learning from Las Vegas" auf Fotografie und Film zurückgriffen, um für die neue, auto-orientierte Form der Stadt adäquate Mittel und Modi der Darstellung zu entwickeln. Darüber hinaus behandelt die Untersuchung Aspekte der Buchgestaltung, versucht aber auch, die Methodik der Autoren von "Learning from Las Vegas" vor dem Hintergrund einer kunstsoziologischen Theorie kritisch einzuordnen.

Franz Riepl Baut Auf Dem Land

Franz Riepl baut auf dem Land PDF
Author: Hans Kolb
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035615640
Size: 72.21 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 112
View: 5625

Get Book



Book Description: Die Architektur des in München und Linz arbeitenden Architekten Franz Riepl steht für Zurückhaltung im Entwurf und für Empfindsamkeit im Detail. Die Stimmigkeit, die seine Architektur im Alltag erreicht, basiert auf der Kenntnis von Vorbildlichem. So findet seine Baukunst zu verständlicher Form. Sie entwickelt mit den Jahren Patina, die sinnlich erfahrbare Atmosphäre verbreitet. Dieser seltenen Qualität spürt das Buch nach: in einem Interview, in dem Riepl über Räume und Möbel spricht; mit einem Fotoessay über 6 Projekte: ein Vierkanthof, eine Wohnung, ein Wohnhaus, ein Fleischerei-Geschäft sowie zwei Gasthäuser. Diese Bilder werden durch Pläne und Zeichnungen ergänzt. Ein Essay untersucht Riepls Umgang mit der Patina und mit der Nutzung neuerer Bauten.

Sittliche Schilderungen Von Amerika

Sittliche Schilderungen von Amerika PDF
Author: Michel Guillaume St. Jean de Crèvecoeur
Publisher:
ISBN:
Size: 52.75 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 472
View: 4263

Get Book



Book Description:

Utopien F R Realisten

Utopien f  r Realisten PDF
Author: Rutger Bregman
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644001146
Size: 61.51 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 304
View: 7487

Get Book



Book Description: Was sind heute die großen Ideen? Historischer Fortschritt basierte fast immer auf utopischen Ideen: Noch vor 100 Jahren hätte niemand für möglich gehalten, dass die Sklaverei abgeschafft oder die Demokratie wirklich existieren würde. Doch wie begegnen wir den Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, des Familienlebens, des gesamten globalen Gefüges? Der niederländische Vordenker Rutger Bregman sagt: «Das wahre Problem unserer Zeit ist nicht, dass es uns nicht gut ginge oder dass es uns in Zukunft schlechter gehen könnte. Das wahre Problem ist, dass wir uns nichts Besseres vorstellen können.» Wir müssen es wagen, das Unmögliche zu denken, denn nur so finden wir Lösungen für die Probleme unserer Zeit. Bregman macht deutlich, warum das bedingungslose Grundeinkommen eine echte Option ist und inwiefern die 15-Stunden-Woche eine Antwort auf die Digitalisierung der Arbeit sein kann. «Alternativlos» ist für Bregman keine Option, sogar die Armut kann abgeschafft werden, wie er am Beispiel einer kanadischen Stadt zeigt. Bregmans Visionen sind inspirierend, seine Energie ist mitreißend; er zeigt: Utopien können schneller Realität werden, als wir denken. «Rutger Bregman rüttelt uns wach.» The Times

Bauhaus

Bauhaus PDF
Author: Magdalena Droste
Publisher:
ISBN: 9783836560115
Size: 29.84 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : en
Pages : 96
View: 6386

Get Book



Book Description:

Wann H Ren Wir Auf Uns Etwas Vorzumachen

Wann h  ren wir auf  uns etwas vorzumachen  PDF
Author: Jonathan Franzen
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364400787X
Size: 25.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 64
View: 1489

Get Book



Book Description: Wir müssen der Wahrheit ins Gesicht sehen, sagt Jonathan Franzen, der sich seit vielen Jahren mit Themen des Umweltschutzes beschäftigt. Das Spiel ist aus, wir werden den Klimawandel nicht mehr kontrollieren, die Katastrophe nicht verhindern können. Das Pariser Abkommen, das Zwei-Grad-Ziel, "Fridays for Future", die Bepreisung von CO2: alles zu spät, nachdem 30 Jahre lang vergeblich versucht wurde, die globale Erwärmung zu reduzieren. Aber das ist kein Grund zum Aufhören und schon gar nicht das Ende von allem. Wir sollten uns vielmehr neu darauf besinnen, was uns wichtig ist. Deshalb, so Franzen, wird es jetzt Zeit, sich auf die Folgen vorzubereiten, zum Beispiel auf Brände, Überschwemmungen und Flüchtlingsströme. Es geht aber auch darum, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um unsere Gesellschaften, unsere Demokratien zu festigen. Dieses Buch ist ein kämpferisches Plädoyer dafür, die Grenzen unserer Möglichkeiten nicht zu Lasten dessen zu leugnen, was sich erfolgreich verändern lässt. Es enthält neben einem Essay und dem bislang unveröffentlichten Vorwort des Autors ein Interview, das er der Zeitung "Die Welt" im Juli 2019 zur Klimakrise gegeben hat. "Wenn unser Planet uns am Herzen liegt, und mit ihm die Menschen und Tiere, die darauf leben, können wir zwei Haltungen dazu einnehmen. Entweder wir hoffen weiter, dass sich die Katastrophe verhindern lässt, und werden angesichts der Trägheit der Welt nur immer frustrierter oder wütender. Oder wir akzeptieren, dass das Unheil eintreten wird, und denken neu darüber nach, was es heißt, Hoffnung zu haben." Jonathan Franzen

Motivation Und Pers Nlichkeit

Motivation und Pers  nlichkeit PDF
Author: Abraham H. Maslow
Publisher:
ISBN: 9783499173950
Size: 25.88 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Humanistische Psychologie
Languages : de
Pages : 395
View: 7076

Get Book



Book Description: Abraham H. Maslow gehörte zusammen mit Carl R. Rogers und Erich Fromm zu den Begründern und wichtigsten Vertretern der Humanistischen Psychologie. Seine Motivationstheorie, die das menschliche Handeln aus gestuften Bedürfnissen heraus erklärt, geht von einem ganzheitlichen positiven Menschenbild aus. Der letzten Stufe liegt eine geistige Zielsetzung zugrunde, die erst die eigentliche befriedigende Selbstverwirklichung ermöglicht.

Franz F Eg

Franz F  eg PDF
Author: Christoph Allenspach
Publisher: Birkhaüser
ISBN: 9783035615302
Size: 12.21 MB
Format: PDF
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 220
View: 3165

Get Book



Book Description: Wer kennt nicht die Piuskirche in Meggen mit ihrer unerreichten transluzenten Marmorhülle? Ihr Architekt, Franz Füeg, hat während mehr als 50 Jahren entworfen, gebaut, geschrieben und gelehrt. Nur wenige Architekten seiner Generation vertraten ein so vielfältiges und umfassendes Verständnis des Berufs. In diesem Buch dokumentiert der 1921 in Solothurn geborene Vertreter der Schweizer Nachkriegsmoderne nicht nur seine wichtigsten Bauten, sondern meldet sich auch persönlich zu Wort. Er wirft grundsätzliche Fragen zu den Bedingungen des Bauens und der Verantwortung des Architekten für seine Umwelt auf und liefert Erklärungen zum Verständnis heutiger Kriterien in der Architektur und im Städtebau.