Sakrale Geographie

Sakrale Geographie PDF
Author: Elisabeth Heidenreich
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839416043
Size: 78.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 328
View: 1122

Get Book



Book Description: Sie sind weltweit vernetzt, technisch auf der Höhe der Zeit und attackieren entlang einer religiösen Geopolitik. Um zu begreifen, was Bin Laden, Zawahiri und Atta antreibt, wie sie denken und fühlen und warum sie sich die moderne Alltagstechnik als Schlachtfeld ausgesucht haben, müssen wir ihnen nahe kommen. In diesem Buch werden zum ersten Mal die technischen, sakralen und seelischen Räume islamistischer Terroristen erschlossen. Mit phänomenologischen und psychoanalytischen Mitteln zeigt Elisabeth Heidenreich, zu welchen geopolitischen Implikationen die sakrale Geographie des islamistischen Terrorismus führt.

Das Sakrale Eurasische Imperium Des Aleksandr Dugin

Das sakrale eurasische Imperium des Aleksandr Dugin PDF
Author: Alexander Höllwerth
Publisher: ibidem-Verlag / ibidem Press
ISBN: 3838258134
Size: 66.13 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 750
View: 4360

Get Book



Book Description: Aleksandr Gel’evič Dugin, geb. 1962, ist eine prominente Gestalt auf der politischen und ideologischen Bühne des heutigen Russlands. Seit Beginn der 1990er nimmt Dugins Präsenz in den Medien und intellektuellen Debatten, im WWW und politischen Leben der GUS stetig zu. In zahlreichen Büchern und Artikeln, die vor allem auch über das Internet große Verbreitung finden, entfaltet er weitreichende geopolitische und gesellschaftspolitische Visionen. Sein Traum von einem sakralen russisch-eurasischen Imperium geht Hand in Hand mit einem frenetischen Hass auf den Westen, vor allem auf die USA. Die Werte des Westens, Demokratie und Menschenrechte, werden in Bausch und Bogen abgelehnt. Ihnen wird der totalitäre Entwurf einer "Geschlossenen Gesellschaft", beruhend auf einem antiliberalen Wertekanon, als Ideal gegenübergestellt. Die eklektizistische Ideologie Dugins greift dabei sowohl auf radikale westliche Denkströmungen als auch auf die russische Slavophilie des 19. Jahrhunderts und den Eurasismus der 1920-30er zurück. Dugins Versuch, sein als "Neoeurasismus" etikettiertes ideologisches Konglomerat als politische Leitideologie Russlands zu etablieren, erzielt erstaunliche Erfolge. Maßgebliche Vertreter kultureller und politischer Eliten Russlands bedienen sich eines Jargons, der seiner Ideologie entlehnt ist. Dugin repräsentiert heute stärker als jede andere russische Figur ein politisches und gesellschaftliches Klima, das unter dem Vorzeichen einer fundamentalen Feindschaft gegenüber dem Westen steht.Trotz dieser Erfolge ist der Name Dugin im Westen bislang nur wenigen bekannt. Dies dürfte auch am Fehlen einer umfassenden Darstellung der Aktivitäten und der Gedankenwelt Dugins für den westlichen Leser liegen. Dem schafft die vorliegende Arbeit Abhilfe: Die Untersuchung arbeit anhand der zentralen Parameter Raum, Zeit und Gesellschafts- und Staatsphilosophie die Facetten des Welt- und Menschenbilds Dugins im Detail heraus und zeigt die Widersprüche in seiner Ideologie auf. Methodologisch innovativ an dieser zwischen slavistischer Kulturwissenschaft und Politikwissenschaft entstandenen Studie ist eine Herangehensweise an die Gedankenwelt Dugins, die dessen totale Dialogverweigerung gegenüber dem Westen dialogisch unterwandert.

Weltreligion Im Umbruch

Weltreligion im Umbruch PDF
Author: Olaf Blaschke
Publisher:
ISBN: 3593508583
Size: 16.80 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 507
View: 2108

Get Book



Book Description: Das Christentum befand sich im 19. JAhrhundert im Umbruch. IN einer globaler werdenden Umwelt taten sich neue Handlungsspielraume und Herausforderungen auf, etwa durch die Erkenntnis, dass es andere Weltreligionen - und nicht nur zu missionierende Heiden - gab. WAhrend bis heute in der Katholizismus- und Protestantismusforschung der methodologische Nationalismus dominiert, fragt dieser Band, ob transnationale und globalgeschichtliche Perspektiven neue Erklarungen fur den fundamentalen Wandel des Christentums seit dem 19. JAhrhundert bieten konnen.

Religion Ritual Und Alltag In Den Anden

Religion  Ritual und Alltag in den Anden PDF
Author: Ina Rösing
Publisher:
ISBN:
Size: 61.70 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Amarete (Bolivia)
Languages : de
Pages : 834
View: 865

Get Book



Book Description:

Das Biblische Weltbild Und Seine Altorientalischen Kontexte

Das biblische Weltbild und seine altorientalischen Kontexte PDF
Author: Bernd Janowski
Publisher:
ISBN:
Size: 36.23 MB
Format: PDF
Category : Antiquities
Languages : de
Pages : 587
View: 6582

Get Book



Book Description:

Al Qaida Und Der Globale Djihad

Al Qaida und der globale Djihad PDF
Author: Peter Wichmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658056746
Size: 37.53 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 395
View: 1977

Get Book



Book Description: ​Mehr als zwölf Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 gehört der transnationale Terrorismus der Al-Qaida nach wie vor zu den größten Bedrohungen des 21. Jahrhunderts. Der Politikwissenschaftler Peter Wichmann, der Terrorismus als Publizitäts- und Mobilisierungsstrategie versteht, untersucht die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Erscheinungsformen des Terrorismus seit dem 19. Jahrhundert und analysiert die Entwicklung der Al-Qaida seit ihrer Gründung 1988 bis zur Gegenwart. Der Autor belegt dabei Verbindungslinien zwischen der Al-Qaida-Mutterorganisation und ihren Tochterorganisationen sowie zu den terroristischen Zellen im Westen, die entgegen der populären These vom führungslosen Djihad Netzwerkstrukturen aufweisen. Ferner beleuchtet der Autor die Verflechtungen des globalen Djihad der Al-Qaida mit den salafistischen Netzwerken in der Bundesrepublik Deutschland.

Die Kartographische Imagination

Die kartographische Imagination PDF
Author: Jörg Dünne
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846751499
Size: 24.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 443
View: 6882

Get Book



Book Description: Landkarten dienen nicht nur zur Orientierung im physischen Raum, sondern sie steuern auch Imaginationspraktiken. Dünnes Studie widmet sich der frühneuzeitlichen Entstehung solcher Praktiken anhand von exemplarischen Analysen spanisch- und portugiesischsprachiger Texte von Inca Garcilaso de la Vega über Luís de Camoes bis hin zu Miguel de Cervantes.

Grundz Ge Der Religionswissenschaft

Grundz  ge der Religionswissenschaft PDF
Author: Fritz Stolz
Publisher:
ISBN:
Size: 31.58 MB
Format: PDF, Docs
Category : Knowledge, Theory of (Religion)
Languages : de
Pages : 260
View: 327

Get Book



Book Description:

Raum Wissen Macht

Raum   Wissen   Macht PDF
Author: Rudolf Maresch
Publisher:
ISBN:
Size: 68.43 MB
Format: PDF, ePub
Category : Computers and civilization
Languages : de
Pages : 309
View: 3838

Get Book



Book Description: