Kalte Kriege

Kalte Kriege PDF
Author: Armin Senser
Publisher:
ISBN:
Size: 70.93 MB
Format: PDF, ePub
Category : German poetry
Languages : de
Pages : 101
View: 2843

Get Book



Book Description:

Der Kalte Krieg

Der Kalte Krieg PDF
Author: Odd Arne Westad
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608191917
Size: 73.19 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 800
View: 6176

Get Book



Book Description: In dieser Weltgeschichte des »Kalten Kriegs« erzählt und analysiert Odd Arne Westad präzise und elegant zugleich die Geschichte eines der bis heute wirkmächtigsten Konflikte der Neuzeit. Dabei porträtiert er die Epoche des »Kalten Kriegs« länderübergreifend in globalgeschichtlicher Perspektive und stellt scharfsinnig die Bezüge zu unserer Gegenwart her. Der »Kalte Krieg« dominierte die internationale Politik und prägte das Leben der Menschen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts – in allen Teilen der Welt. Er verursachte Angst und Verwirrung von Hollywood bis Hanoi. Auf der Höhe der Forschung präsentiert Odd Arne Westad eine große, umfassende Geschichte dieses Weltkonfliktes und deutet ihn erstmals aus globaler Perspektive. Glänzend zeigt er, dass er weit mehr war als eine begrenzte Konfrontation zwischen den beiden Supermächten, die mit dem Kollaps der Sowjetunion endete. Eindrücklich argumentiert er, dass der »Kalte Krieg« den globalen Transformationen des 19. Jahrhunderts entsprang, und begreift ihn im Zusammenhang des weltweiten wirtschaftlichen, technischen, sozialen und politischen Wandels. Höchst anschaulich analysiert er die verschiedenen Phasen der Konfrontation zwischen Kapitalismus und Sozialismus. Das neue Standardwerk und unerlässliche Lektüre für alle, die verstehen wollen, wie tiefgreifend der »Kalte Krieg« das Leben der Menschen prägte, und welche Rolle er bei der Entstehung unserer heutigen Welt gespielt hat. »Eine großartige Gesamtdarstellung von einem unserer großen Historiker.« Timothy Snyder »Ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung.« The Times Literary Supplement, Books of the Year

Der Kalte Krieg

Der Kalte Krieg PDF
Author: Bernd Stöver
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406614804
Size: 76.68 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Cold War
Languages : de
Pages : 528
View: 2816

Get Book



Book Description:

Der Kalte Krieg

Der Kalte Krieg PDF
Author: Bernd Stöver
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406480140
Size: 11.41 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Cold War
Languages : de
Pages : 128
View: 972

Get Book



Book Description: Der Kalte Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion - zwischen liberaler Demokratie und Kommunismus - hat für fast ein halbes Jahrhundert die Weltpolitik bestimmt. In diesem "totalen Krieg" wurden auf beiden Seiten massive Anstrengungen unternommen, um Waffenarsenale anzuhäufen, Einflußsphären zu sichern oder den Gegner auszuspionieren. Bernd Stöver schildert allgemeinverständlich die Konfrontation der Supermächte vom Zweiten Weltkrieg bis zur Auflösung der Sowjetunion 1991. (Quelle: www.weltbild.ch).

Merkmale Der Stellvertreterkonflikte Des Kalten Krieges

Merkmale der Stellvertreterkonflikte des Kalten Krieges PDF
Author: Robert Kneschke
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638779262
Size: 24.63 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 36
View: 888

Get Book



Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 2, Freie Universitat Berlin (Otto-Suhr-Institut fur Politikwissenschaft), Veranstaltung: Stellvertreterkriege: Typologie und Wirkung, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Was haben die Vietnamkriege, der Angola- und der Nicaraguakrieg gemeinsam? Diese Kriege sind Beispiele fur sogenannte Stellvertreterkriege, Kriege, bei denen "interessierte Dritte" im Ausland Kriegsparteien im Konfliktland unterstutzen. Im Gegensatz zu "normalen" oder Koalitionskriegen geschieht diese Unterstutzung aus unterschiedlichen Grunden heimlich. Vor allem wahrend des Kalten Krieges von 1945 bis 1989 bedienten sich die beiden Grossmachte USA und Sowjetunion oft dieses Mittels. In dieser Arbeit wird versucht, gemeinsame Merkmale und Ursachen der Konflikte zu finden. Auch wenn bei fast keinem dieser Stellvertreterkriege der Kalte Krieg die Ursache ist, so ist er doch bei fast jedem in der Lage, den Krieg zu verlangern, zu verkurzen, zu verscharfen oder zu beschwichtigen; meistens jedoch zu verlangern. Das soll auch die These dieser Arbeit sein. Zuerst werden die Gedankenlage der beiden Grossmachte und ihre Interessen wahrend des Kalten Krieges verdeutlicht, um danach ausfuhrlicher auf den "Stellvertreterkrieg" als politisches und militarisches Instrument einzugehen. Anschliessend werden anhand ausgewahlter Beispiele Stellvertreterkonflikte und der Einfluss der Grossmachte auf sie skizziert. Abschliessend werden die Wirkung und der Erfolg der Stellvertreterkriege betrachtet."

Star Trek New Frontier 10 Portale Kalte Kriege

Star Trek   New Frontier 10  Portale   Kalte Kriege PDF
Author: Peter David
Publisher: Cross Cult
ISBN: 386425342X
Size: 59.11 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 360
View: 7034

Get Book



Book Description: Nachdem sie zweihunderttausend Jahre lang verschwunden waren, sind die legendären Iconianer zurück und mit ihnen das Geheimnis interdimensionaler Teleportation über große interstellare Entfernungen hinweg. Ihre uralten Portale schreiben nach ihrer erneuten Aktivierung die Karte der Galaxis neu, vor allem an der neuen Grenze ... Vor einhundert Jahren trennten die Thallonianer zwei sich bekriegende Spezies voneinander, indem sie sie jeweils zu einer neuen Welt weit fort von ihren angestammten Feinden brachten. Nun haben die Portale es ermöglicht, die lange ruhende Fehde wieder aufleben zu lassen. Captain Mackenzie Calhoun von der U.S.S. Excalibur und seine Partnerin, Captain Elizabeth Shelby von der U.S.S. Trident, kämpfen eine aussichtslose Schlacht, um eine Eskalation der furchtbaren Gewalttätigkeit zu verhindern. Und zugleich erkennen sie allmählich die katastrophale Gefahr, die von den Portalen selbst ausgeht!

Der Kalte Krieg In Der Sp

Der kalte Krieg in der SP   PDF
Author: Fritz Weber
Publisher:
ISBN:
Size: 33.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Austria
Languages : de
Pages : 256
View: 7565

Get Book



Book Description:

Physik Im Kalten Krieg

Physik im Kalten Krieg PDF
Author: Christian Forstner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658010509
Size: 59.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 297
View: 7268

Get Book



Book Description: ​Während des Kalten Krieges spielten die physikalischen Wissenschaften eine zentrale Rolle in den beiden Machtblöcken. Die Beiträge in diesem Sammelband nehmen zum einen das Extrem dieses Spannungsverhältnisses in den Blick, wie Ideologie und Politik die Entwicklung der Physik beeinflussten und deformierten oder wie diese Lebensläufe zerstört haben. Zum anderen bilden sie das Spannungsverhältnis Physik und Politik in ihren vielfältigen Nuancen ab. Die Breite der Beiträge reicht von der Kommunikation innerhalb der Physik, der Rolle der neutralen Staaten bis hin zur Geschichte spezifischer physikalischer Technologien und Methoden.

Der Neue Kalte Krieg Der Medien

Der neue Kalte Krieg der Medien PDF
Author: Marc Stegherr
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658204354
Size: 40.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 424
View: 2670

Get Book



Book Description: Der Band beschäftigt sich mit der Verschärfung des politischen Diskurses zwischen Ost und West, die vielfach in den westlichen Medien kritisierte Renationalisierung der osteuropäischen Gesellschaften, ihr „neo-konservativer“ Trend, der sich auch und gerade in den Medien spiegelt. Russland ist dafür das klassische, vielzitierte Beispiel, aber auch Serbien, Polen oder Ungarn haben hier in jüngster Zeit aufgeschlossen. Wie sich dies entwickelt hat, die politischen Prämissen und Hintergründe, der Einfluss, der auf die Redaktionspolitik ausgeübt wird, wie osteuropäische Medien die westliche Kritik empfinden und interpretieren, wird hier beschrieben und analysiert. Ist der Wandel der Berichterstattung und Kommentierung in den osteuropäischen Medien, der auch im Westen Widerhall findet, Indiz für größere politische und gesellschaftliche Umbrüche in Europa?

Zweiter Kalter Krieg Und Friedensbewegung

Zweiter Kalter Krieg und Friedensbewegung PDF
Author: Philipp Gassert
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110591081
Size: 28.15 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 410
View: 4686

Get Book



Book Description: Am 12. Dezember 1979 beschloss die NATO, ihr Arsenal nuklearer Mittelstreckenwaffen als Gegengewicht zu neuen sowjetischen SS-20-Raketen zu modernisieren, falls Rüstungskontrollverhandlungen mit der UdSSR erfolglos bleiben würden. Neben dem sowjetischen Einmarsch in Afghanistan markierte der NATO-Doppelbeschluss die Wende von der Entspannungsära hin zur verschärften Ost-West-Konfrontation. Im Westen mobilisierte die "Nachrüstung" gesellschaftlichen Protest unbekannten Ausmaßes mit Menschenketten, Sitzblockaden und Großdemonstrationen. Auch jenseits des "Eisernen Vorhangs" bewegte das Friedensthema zahllose Menschen. Die Studie analysiert diesen Wendepunkt des Kalten Krieges im deutsch-deutschen, europäischen und transatlantischen Kontext auf diplomatie- und gesellschaftsgeschichtlicher Ebene. Wie kam es zu der Entscheidung, die zunächst einen Klimasturz im Ost-West-Verhältnis nach sich zog? Welche langfristigen gesellschaftlichen Folgen hatte die Konfrontation zwischen politischem "Establishment" und Friedensbewegung? Wurde mit dem Doppelbeschluss sogar paradoxer Weise der Grundstein zur Überwindung des Kalten Krieges gelegt?