Homunculus

Homunculus PDF
Author: Robert Hamerling
Publisher:
ISBN:
Size: 52.14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 319
View: 4878

Get Book



Book Description:

Homunculus

Homunculus PDF
Author: Robert Hamerling
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5880191265
Size: 38.37 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 319
View: 7397

Get Book



Book Description:

Homunculus

Homunculus PDF
Author: Christian Gude
Publisher: Gmeiner-Verlag
ISBN: 3839233941
Size: 52.39 MB
Format: PDF
Category : Art
Languages : de
Pages : 326
View: 5717

Get Book



Book Description: Technische Universität Darmstadt. Ein Team hochspezialisierter Informatiker und Ingenieure arbeitet an einem geheimen Projekt, finanziert von der japanischen Nakatomi Corporation. Ihr Ziel: die Entwicklung des weltweit leistungsfähigsten und intelligentesten humanoiden Roboters. Bei der feierlichen Verabschiedung des Landespolizeipräsidenten im neuen Darmstädter Kongresszentrum „Darmstadtium“ wird der Android erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Doch die Veranstaltung endet im Fiasko: Vor über 500 Gästen gerät die Maschine außer Kontrolle, ein Hochschulprofessor stirbt auf der Bühne - und Kommissar Rünz hat einen neuen Fall.

Homunculus

Homunculus PDF
Author: Henning Mühlinghaus
Publisher: tredition
ISBN: 3849576795
Size: 23.26 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 331
View: 6402

Get Book



Book Description: Die Kriegerin Raissell ist eine begnadete Schwertkämpferin und die grauhäutige Flit eine Messerwerferin, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat. Doch das Blatt wendet sich für die von Diebereien lebenden Frauen, als sie in die Kerker der Stadt Truscog geworfen werden. Unvermutet bekommen sie Fluchthilfe von einem geheimnisvollen Gefangenen. An diesem Mann, dessen Sinne die Jahre der Einkerkerung auf ein übermenschliches Maß geschärft haben, ist nicht nur der Name mehr als denkwürdig. Von nun an sind die drei Kampfgefährten gemeinsam auf der Flucht vor den Schergen Truscogs. Nur mit Mühe erreichen Flit, Raissell und Bombaabrabrioummug die im Nachbarreich gelegene Millionenstadt Eár Galion, um spurlos in dem Moloch unterzutauchen. Noch ahnen sie nicht, wie weit der Arm Truscogs tatsächlich reicht. Verfolgt und gejagt beschließen die drei Gefährten, sich dem schicksalhaften Kampf zu stellen. Mit Alchemie, Gift und Eisen kämpfen die »Drei wie Pech und Schwefel« in der labyrinthischen Metropole um ihr Überleben. Ein Fantasy-Roman über Freundschaft, Identität und haarsträubende Mahlzeiten, umwerfend komisch und mit überbordender Fantasie erzählt.

Homunculus

Homunculus PDF
Author: Letizia Mancino-Cremer
Publisher:
ISBN:
Size: 76.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Human genetics
Languages : de
Pages : 283
View: 4836

Get Book



Book Description:

Auf Der Suche Nach Dem Homunculus

Auf der Suche nach dem Homunculus PDF
Author: Dominik Fiegl
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668937931
Size: 35.72 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 65
View: 5947

Get Book



Book Description: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff „Homunculus“ wird in der modernen Philosophie gerne herablassend und spöttisch gebraucht. Er steht für die überkommene Vorstellung, dass in unserem Kopf ein kleines Menschlein (lat. Homunculus) sitzt, das durch unsere Augen hindurch in die Welt blick und durch unsere Ohren in sie hinaus lauscht und über Strippen unseren Körper wie eine Marionette bedient. Der Homunculus seinerseits ist in diesem Szenario für die eigentliche Wahrnehmung zuständig, sprich: für die eigentliche Umwandlung von äußeren Signalen in innere Bewusstseinsinhalte. Diese Idee führt zu einem infiniten Regreß, denn wie bewerkstelligt der Homunculus diese Verwandlung? Doch wohl nur dadurch dass in seinem Kopf wiederum ein noch kleineres Menschlein sitzt, usw. In meiner Arbeit werde ich versuchen den Homunculus zu rehabilitieren. Selbstverständlich distanziere ich mich dabei von dieser althergebrachten Definition des Menschen im Menschen und will den Begriff stattdessen mit einer neuen Bedeutung aufladen. Ich verwende das Wort „Homunculus“ als Synonym für unser Bewusstsein als solches, für unser Ich, für unser innerstes Wesen. Der Mensch ist keine Maschine, er nimmt Signale nicht einfach auf, verarbeitet sie und gibt sie wieder aus. Er erzeugt überdies etwas, das ich Perspektivität nennen möchte, eine ganz spezifische Sicht auf die Welt, eine Vorstellung von der Welt, eine eigene Welt. Als Menschen haben wir den Eindruck eine Einheit darzustellen, obwohl wir ganz offensichtlich aus einer Vielzahl von Komponenten bestehen. Und genau diese Einheit möchte ich mit dem Wort „Homunculus“ beschreiben. Die Vorstellung eines Menschleins ist dabei als Metapher zu sehen, eine Metapher für den eigentlichen Menschen, unabhängig von seinem Menschen-Körper. Der Homunculus, das ist das eigentliche Ich, das bereits Freud in strenger Abgrenzung zum schulmeisterlichen Über-Ich und zum triebhaften Es definiert hat. Ich werde mich mit der Frage beschäftigen was dieser Homunculus nun eigentlich ist, wie er entsteht, wo er sich befindet und welche Eigenschaften er hat. Kurz und gut beschäftige ich mit der zentralen anthropologischen Frage: Was ist der Mensch? Was bin ich?

Reflexion Der Modernen Naturwissenschaft In Den Homunculus Szenen

Reflexion der modernen Naturwissenschaft in den Homunculus  Szenen PDF
Author: Evelyn Habel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640352734
Size: 13.72 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 20
View: 996

Get Book



Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 2,5, Universitat Leipzig (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Goethes Faust, Sprache: Deutsch, Abstract: Im zweiten Teil von Goethes Drama Faust kommt es zu einer bemerkenswerten Situation: der durch die Explosion im ersten Akt bewusstlose Faust liegt auf einer Liege in seinem alten Studierzimmer und scheidet damit plotzlich als Protagonist der ersten Szene des zweiten Aktes aus. Auch Mephisto, der als Ersatzprotagonist vielleicht am wahrscheinlichsten ware, kann diese Rolle nicht einnehmen, da er dem ohnmachtigen Helden nicht helfen kann und dadurch uberfordert scheint. Stattdessen inszeniert Goethe einen vollkommen neuen, kunstlich geschaffenen Charakter: Homunculus. Dieses wunderliche Wesen steht fortan im Mittelpunkt der Handlung, selbst uber die erste Szene hinaus, nach der Faust wieder zu Bewusstsein kommt. Daher ist es interessant zu verfolgen, wie die Homunculus- Figur konzipiert ist und welche Rolle sie sowohl fur den zweiten Akt als auch fur das Drama insgesamt spielt. Dem im Seminar Goethes Faust gehaltenem Referat uber die Szenen Laboratorium und Klassische Walpurgisnacht soll mit der hier vorliegenden Hausarbeit eine nahere Untersuchung der Homunculus- Figur folgen. Zunachst soll mit einer kurzen Situationsbeschreibung der Szenen ein Einstieg in die Thematik gegeben werden. Ein Ruckblick auf den historischen Ursprung der kunstlichen Erschaffung eines Menschen namens Homunculus wird erfolgen. Dadurch soll aufzeigt werden, wie Goethes Homunculus- Idee entstanden sein konnte. Im letzten Teil der Arbeit soll eine Reflexion von Wissen und Wissenschaft in den Homunculus- Szenen vorgenommen werden. Es wird darum gebeten, zu berucksichtigen, dass Homunculus das Problem der Probleme in 'Faust II' [ist]" und es bei rund 100 Texte[n]" sehr differenzierte, einander oft adversative Interpretationen gibt, die das Verfassen dieser Arbeit umso kompliz"

Homunculus

Homunculus PDF
Author: Austen Brauker
Publisher: Lulu.com
ISBN: 1847288065
Size: 68.51 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : en
Pages : 300
View: 6953

Get Book



Book Description: Extreme fiction. Mature audiences only. Dark comedy. Back woods sneak up. Native American themes and northern Michigan setting. Drama. Mystery. Conspiracy. Murder and counter culture. Alchemy. Sweat lodges and white buffalo. Monsters and their makers. Intense.

Homunculus

Homunculus PDF
Author: James Womack
Publisher: Carcanet Press Ltd
ISBN: 1800170629
Size: 19.53 MB
Format: PDF, Docs
Category : Poetry
Languages : en
Pages : 88
View: 843

Get Book



Book Description: Homunculus is a long poem from award-winning poet and translator James Womack, based around the Elegies of the Roman poet Maximian. The last of the Roman poets, Maximian wrote in the sixth century, after the fall of the Western Roman Empire; critics have called his Elegies 'one of the strangest documents of the human mind', and W.H. Auden singled him out as a 'really remarkable poet'. Womack's versioning of the Elegies shows how this harsh poem of sex and old age can speak to our own contemporary, collapsing world.

Homunculus Epos

Homunculus  Epos PDF
Author: Karl Maria Klob
Publisher:
ISBN:
Size: 24.69 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 40
View: 834

Get Book



Book Description: