Das Politische System Der Bundesrepublik Deutschland Im Kontext

Das politische System der Bundesrepublik Deutschland im Kontext PDF
Author: Jürgen Hartmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531141138
Size: 17.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Comparative government
Languages : de
Pages : 309
View: 3165

Get Book



Book Description: Einführung in das politische System der Bundesrepublik Deutschland, behandelt werden u.a. Demokratiegeschichte, Staatsstruktur, Wahlsystem, Medien, Parteien, Parlamentarismus und Regierung. Dabei erfolgt jeweils ein Vergleich mit anderen Staaten vor dem Hintergrund der EU.

Das Politische System Der Brd Im Kontext

Das politische System der BRD im Kontext PDF
Author: Jürgen Hartmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531195328
Size: 71.54 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 318
View: 2628

Get Book



Book Description: Diese Einführung in das politische System der Bundesrepublik schildert den Parlamentarismus, den Bundesstaat, die Parteien, die Gesetzgebung und die politische Verwaltung, die Praxis der Koalitionsregierung und das Verfassungsgericht. Das Buch wählt eine vergleichende Perspektive, um diese tragenden Strukturen des politischen Systems zu beleuchten. Es skizziert die entsprechenden Strukturen in den Nachbarländern und in den USA. Das politische System wird immer stärker vom Umfeld der Europäischen Union bestimmt. Dem trägt das Buch mit einer komprimierten Darstellung der EU-Institutionen sowie mit einer Schilderung der wichtigsten Nahtstellen zwischen der deutschen und der europäischen Politik Rechnung.Die vorliegende zweite Auflage wurde komplett überarbeitet und korrigiert.

Handw Rterbuch Des Politischen Systems Der Bundesrepublik Deutschland

Handw  rterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland PDF
Author: Dr. Uwe Andersen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322958965
Size: 57.48 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 700
View: 5053

Get Book



Book Description: Der Ursprung dieses Handwörterbuches liegt in dem bei den Herausgebern seit langem vorhandenen und stetig wachsenden Empfinden eines gravierenden Mangels. Unseres Erachtens fehlt in der Literatur zum politischen System der Bundesrepublik Deutsch land ein Handwörterbuch, das einen schnellen und kompakten Zugriff auf alle relevan ten Aspekte dieses spezifischen Systems ermöglicht. Ein solches Handbuch ist ver dienstvollerweise von Kun Sontheimer und Hans H. Röhring in den siebziger Jahren herausgegeben, aber später nicht mehr an die weitere politische Entwicklung angepaßt worden. Die zumindest zeitlich extrem überraschende politische Vereinigung Deutsch lands im Kontext einer internationalen "Zeitenwende" bedeutet auch für das politische System der Bundesrepublik Deutschland eine grundlegende Zäsur. Ungeachtet der Tht sache, daß die neu konstituierten Länder der ehemaligen DDR der alten Bundesrepublik Deutschland beigetreten sind und die formale Struktur des alten politischen Systems bis her nur eng begrenzte Veränderungen erfahren hat, sind damit die politischen Tiefen strukturen vor eine Herausforderung ganz neuer Dimension gestellt. Die Aufgabe der Integration bietet zugleich die Chance einer Generalüberprüfung aller Elemente des po litischen Systems, inwieweit diese der neuen Ausgangslage und den zukünftigen Aufga ben einschließlich der sich abzeichnenden konkreten Möglichkeit eines europäischen Bundesstaates angemessen sind, wo Stärken und Schwächen liegen. Dabei scheint sich allerdings einmal mehr zu erweisen, daß das Gesetz der Schwerkraft des Status quo in "normalen" Zeiten ein kaum zu überschätzender Faktor ist.

Das Politische System Der Bundesrepublik Deutschland

Das politische System der Bundesrepublik Deutschland PDF
Author: Klaus von Beyme
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531925679
Size: 56.23 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 477
View: 6352

Get Book



Book Description: Der seit vielen Jahren in Lehre und Studium bewährte und für die 11. Auflage vollständig neubearbeitete Band ist vor allem dem schwierigen Prozess der deutschen Einigung gewidmet. Außen- und innenpolitische Hindernisse des Prozesses werden dargestellt. Die Schwierigkeiten des Zusammenwachsens von Ost- und Westdeutschland werden mit der Analyse der Institutionen - Parteien, Bundestag, Regierung, Verwaltung, Verfassungsgerichtsbarkeit und Föderalismus - und der politischen Prozesse - Wahlverhalten, Legitimierung des Systems, Durchsetzung organisierter Interessen und Führungsauslese - verknüpft. Die Aussichten der Forderung des Grundgesetzes nach Herstellung einheitlicher Lebensverhältnisse werden im Lichte der Leistungen des Systems bewertet.

Das Politische System Der Niederlande

Das politische System der Niederlande PDF
Author: Markus Wilp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531191233
Size: 78.50 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 388
View: 2729

Get Book



Book Description: Die politische Geschichte der Niederlande war im Vergleich zu der anderer europäischer Staaten über Jahrzehnte hinweg durch ein hohes Maß an Kontinuität gekennzeichnet. Dieses Bild hat sich mittlerweile deutlich gewandelt: Vor allem die weit beachteten Entwicklungen und Geschehnisse der letzten Jahre haben gezeigt, dass die niederländische Politik sich seit einiger Zeit in einer Phase großer Umbrüche befindet, deren Verlauf auch im Ausland mit großem Interesse verfolgt wird. Das vorliegende Buch bietet die Möglichkeit, sich umfassend und fundiert über die Grundlagen, Strukturen und Akteure der niederländischen Politik zu informieren und zugleich ein Verständnis für aktuelle politische Entwicklungen zu gewinnen.

Das Politische System Deutschlands

Das politische System Deutschlands PDF
Author: Manfred G. Schmidt
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406697046
Size: 23.86 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 544
View: 5711

Get Book



Book Description: Dieses Buch ist ein Wegweiser durch das politische System der Bundesrepublik Deutschland zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Manfred G. Schmidt erläutert sowohl das Regelwerk, das die Verfassung der Politik vorgibt, als auch die Verfassungswirklichkeit. Ausführlich werden die politischen Institutionen, deren Funktionsweise sowie der Prozess der politischen Willensbildung behandelt. Zudem wird die Staatstätigkeit in den wichtigsten Feldern der Innen- und Außenpolitik und in ihren Wechselwirkungen mit den politischen Institutionen und Prozessen untersucht. Der Autor erörtert die Politik in Deutschland aus der Perspektive des internationalen und historischen Vergleichs und bewertet ihre Stärken und Schwächen. Ein für die 3. Auflage neu verfasstes Kapitel ist den Möglichkeiten und Grenzen einer Europäisierung des Regierungssystems gewidmet.

Das Politische System Deutschlands

Das politische System Deutschlands PDF
Author: Stefan Marschall
Publisher: UTB
ISBN: 3825235521
Size: 11.95 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 300
View: 5465

Get Book



Book Description: Eine grundlegende Einführung in das politische System der Bundesrepublik Deutschland. Stefan Marschall behandelt die zentralen Akteure und Institutionen sowie die Funktionsweise und Funktionsprobleme der bundesdeutschen Demokratie. Das Buch richtet sich in Darstellung und Stil konsequent an Studierende der ersten Semester und bietet so einen hervorragenden Einstieg in eines der Kerngebiete des politikwissenschaftlichen Studiums.

Das Politische System Gro Britanniens

Das politische System Gro  britanniens PDF
Author: Roland Sturm
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658102888
Size: 60.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 264
View: 4546

Get Book



Book Description: Dieses Buch führt in das britische Regierungssystem ein, welches zu den „Klassikern“ der vergleichenden Regierungslehre zählt. Das „Westminster Modell“ des Regierens hat sich in den letzten Jahrzehnten weitgehend verändert. Wie und auf welchen Feldern kann hier in einem Gesamtkontext der Reformen des politischen Systems nachgelesen werden. Die direkt nach dem Brexit-Referendum 2016 aktualisierte und erweiterte Neuauflage legt Grundlagen für das Verständnis des britischen Regierungssystems. Sie betritt aber auch Neuland. Denn neben der Analyse des Staatsaufbaus und des Regierens, sowie der Parteien- und Wahlsysteme führt sie in die innerbritische Diskussion zum politischen System Großbritanniens ein und untersucht Themen wie Protestbewegungen, Identitätspolitik, Multikulturalismus, das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit in der britischen Politik und die Rolle des Vereinigten Königreiches in der Europapolitik.

Das Neue Deutsche Regierungssystem

Das neue deutsche Regierungssystem PDF
Author: Roland Sturm
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322866963
Size: 59.71 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 249
View: 3424

Get Book



Book Description: Das Buch stellt die Veränderungen, die das politische System Deutschlands infolge seiner Durchdringung durch die Politiken der EU durchlaufen hat und durchläuft, komprimiert und verständlich dar. Bei derAnalyse des aus der europäisch-nationalen Symbiose entstandenen neuen deutschen Regierungssystems sollen die drei Dimensionen des Politischen -polity, politics und policies - angemessen berücksichtigt werden.

H Ter Der Demokratie

H  ter der Demokratie PDF
Author: Christian Wöhst
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658153199
Size: 24.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 254
View: 7317

Get Book



Book Description: Christian Wöhst untersucht die demokratietheoretische Argumentationsweise des Bundesverfassungsgerichts im Verlauf der demokratiegeschichtlichen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Er verfolgt die These, dass das Gericht im Verlauf seiner Rechtsprechung eine angewandte Demokratietheorie entwickelt hat. Diese definiert sich als die Konkretisierung des normativen Gehalts der Verfassung unter Einbeziehung der faktischen Wirklichkeit eines konkreten Problems. Als hermeneutischer Prozess der Verfassungskonkretisierung ist die Argumentationsweise des Gerichts nur aus einer Korrelation zwischen gerichtlicher Demokratietheorie und gelebter Demokratiepraxis heraus zu verstehen.